Urlaub – Ankunft und Aufbau

Der dritte Camping Urlaub an der Dune du Pyla. Die Ankunft auf dem Platz mit Blick auf diese unfassbar riesige Düne, ist auch beim dritten Mal noch ein Erlebnis. Der anschließende Zelt Aufbau war allerdings eine Herausforderung. An diesem Nachmittag/Abend galt Warnstufe gelb mit Wind Böen bis 90km/h. Schlussendlich haben wir es aber aufgebaut bekommen, und noch wichtiger, es hat gehalten. Auch wenn es sich im Zelt angefühlt hat, als wenn man mitten in einem Tornado sitzt.

Aber Wetter hin oder her, es ist Urlaub, und es ist geil hier :-p und in 2 Tagen haben wir dann 30 Grad 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.