Südafrika 2012

Auch mein 6. Urlaub in Südafrika war sehr aufregend, auch wenn viele vielleicht meinen, dass spätestens nach dem 2. Mal die Aufregung weg ist. Da dieses mal zum ersten mal mein Sohn mit war, war es eine besondere Freude zu beobachten wie er all die interessanten Dinge aufnimmt. Nun sind die 2 Wochen fast um und wir haben unsere letzte Nacht in Afrika vor uns. Mit gemischten Gefühlen freue ich mich auf Zuhause… das Wissen, dass Andere auf mich warten und genauso ich mich darauf freue meine Lieben wiederzusehen. Trotzdem ist es wieder ein Abschied von Afrika… bis bald… im Februar 2013 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.